Unser aktuelles Lineup

Wie oben zu erkennen ist, beschränken wir uns nicht nur auf eine einzelne Kategorie im Sim Racing. Unsere Fahrer greifen in vielen verschiedenen Kategorien von GT bis hin zu Open Wheel ins Lenkrad.

Nachdem in den Anfängen des Teams jeder unserer Fahrer ein GT3 Fahrzeug um die Rennstrecken dieser Welt gejagt hat, hat sich dies im Laufe der Zeit ein wenig geändert. Inzwischen nehmen wir an viele großen, offiziellen Teamevents, wie zum Beispiel den iRacing.com 24 Hours of Spa teil, und fahren in kleinen Gruppen verschiedenste Rennserien innerhalb des offiziellen Angebots von iRacing, aber auch in diversen Ligen sind wir anzutreffen.

So fahren einige unserer Fahrer beispielsweise im McLaren MP4-30 in der iRacing Grand prix Series, während andere sich lieber auf Cup- oder GT-Fahrzeuge spezialisiert haben. Außerdem stellen wir noch ein Team in der Nürburgring Racing Trophy, wo sich zwei unserer Fahrer einen VW Jetta teilen werden. Hin und wieder sind wir auch - allerdings mehr zum Spaß - in den Ovalen der USA anzutreffen, um den Dallara DW12 oder diverse Stockcars ans limit zu treiben.

Neuste Videos von und mit Trinity Motorsports

Viele Rennserien, in denen wir fahren, bieten auch Livestreams und Videoaufzeichungen an. Hier könnt ihr euch unsere zuletzt übertragenen Rennen nochmals ansehen.

iRacing Petit Le Mans 2016

Die iRacing World Tour macht halt in Road Atlanta für das jährliche Petit Le Mans. Simon Grossmann und Dirk Reinhard traten mit ihrer Corvette C7 Daytona Prototype an und versuchten das Beste aus dem Auto herauszuholen. Seht, ob es funktioniert hat!

iRacing 6 Hours of the Glen 2016

Es war wieder Zeit für die iRacing 6 Hours of the Glen. Dirk Reinhard und Patrick Bieri traten mit einer Corvette C7 Daytona Prototype an, während Marcel Fassbender und Leonardo Corti mit dem Ruf RT-12R C-Spec an den Start gingen. Schaut es euch an!

iRacing.com 24h Nürburgring 2016

Der fünfte Halt der iRacing World Tour stand auf dem Plan. Es ging in die berüchtigte Grüne Hölle. Patrick Bieri, Marcel Fassbender, Simon Grossmann und Mathias Schoger waren über 24 Stunden lang sehr erfolgreich unterwegs in ihrem Audi R8 LMS.